Trailkurs Mai 2015 - Reit- und Fahrverein Kalkreuth e.V.

29.06.2018
Direkt zum Seiteninhalt
Aktivitäten > 2015
Am 14.3. und 15.3.2015 buchten einige Mitglieder und Nichtmitglieder einen Trail-Kurs bei Nancy Großer auf der Reitanlage Zehren. Als eingefleischte Dressur-, Spring und Hobbyreiter im englischen Reitstiel wollten wir mal über den berühmten Tellerrand hinausschauen und Einblick in eine andere Reit- und Herangehensweise nehmen. Bekanntlich lernt man ja nie aus. Und siehe da, es machte Pferd und Reiter sichtlich Spaß, sich in neuer Umgebung mit anderen Aufgaben des täglichen Miteinanders zu beschäftigen. Bodenarbeit eröffnete den Kurs und Nancy holte uns trotz unterschiedlichen Ausbildungsstandes von Ross und Reiter sicher ab. Durch viele Tipps in der Hilfestellung konnten Bodenneulinge wie ich, aber auch schon "alte Hasen" wie Ivana ihre Blickwinkel erweitern und wir hatten etliche Aha- Effekte.
Nachmittags stand Reiten auf dem Plan. Auch hier gaben uns Elemente der Westernreitweise neue Sicht auf altbekannte Elemente, wie zum Beispiel Bodenstangen oder Brücke.. Alles in allem eine gelungene Veranstaltung, die uns Abwechslung im Umgang mit dem Pferd bringen wird, wie auch Problemlösungen bereitstellte. Zusätzlich zu den mitgebrachten eigenen Pferden buchten wir auch gestandene Westernpferde für den Trail, welche nach einigen Verständigungsschwierigkeiten mit den "Englisch-Reitern" dieselben überzeugten, dass Reiten im Western-Stil großen Spass macht. Ein neuer Termin ist schon in Aussicht - wir freuen uns jetzt schon drauf! 
VG Anke



Informationen zur Reitanlage Zehren: www.reitanlage-zehren.de



Zurück zum Seiteninhalt