Bericht Pferdegala - Reit- und Fahrverein Kalkreuth e.V.

24.11.2017
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Aktivitäten > 2013

Pferdegala 2013

Am 26.05.2013 fand auf der Paulsmühle die 8. Pferdegala statt, welche in diesem Jahr unter dem Motto „Das Pferd rund um die Welt" stand. Gemeinsam mit den kleinen und großen Akteuren dieses Nachmittages begaben sich die trotz der widrigen Wetterverhältnisse zahlreich erschienenen Gäste auf eine Reise zur Vielseitigkeit des Pferdes.
Die Reise begann mit Bodenarbeit an der Wiener Hofreitschule. Eine Achterquadrille entführte uns nach Hawaii und ein Pas de Deux nach Spanien. Der Pferdefußball in England endete nach einem spannenden Kampf 1:1. In Irland wetteiferten Pferde und Hunde gemeinsam um den Sieg im Geschicklichkeitsparcours. Eine rasante Fahrt mit der Troika brachte uns die Weiten Russlands näher. Unsere Kleinsten tauchten als Seepferdchen in die Tiefen des Ozeans.  Im wilden Westen stiftete der große Geist „Kalkmania" Frieden zwischen den Indianern vom Stamme der Kalkotas und den Bleichgesichtern.  Zwei kleine Fohlen erhielten bei ihrer Taufe mit Sekt die Namen Hatifa und Stormfire.
Zum Abschluss des unterhaltsamen Programms begeisterten Wassernixen auf einem Gespann mit Schlitten und Badebassin die Zuschauer.  
Als Gäste konnten wir an diesem Nachmittag die Hundeschule Winkler sowie Bianca und Nancy Großer von der Reitanlage Zehren begrüßen. An dieser Stelle noch einmal vielen Dank für diese tolle Unterstützung.
Herzlichen Dank auch an die vielen fleißigen Helfer, welche uns bei der Vorbereitung und Durchführung unserer Pferdegala unterstützt haben und ein besonders großes Lob an alle Akteure, welche mit ihren Darbietungen diesen Nachmittag gestaltet haben.

Text: C. Gnauck / C. Keller      
Bilder: H. Müller


Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü